Startseite | Sitemap | Kontakt / Feedback | Impressum | Disclaimer

April 2009

26 April 2009 - AKTUELL SCHWEINEGRIPPE

Schweinegrippe aktuelle Nachrichten

www.schweinegrippe-neuegrippe.de

Obwohl die eigentliche Grippewelle in Deutschland nunmehr abgeklungen ist, zieht eine neue Grippewelle auf. Das Virus kommt aus Mexiko und wird deswegen Schweinegrippe genannt, weil der Virus ursprünglich im Körper von Schweinen entstanden ist. Leider hat sich dieser Virus mittlerweile verselbständigt und kann von Mensch- zu Mensch übertragen werden. In Mexiko hat das Schweinegrippevirus schon über 80 Totesopfer gefordert. Die Behörden in Mexiko haben das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Großveranstaltungen wurden abgesagt, Fußballspiele finden vor leeren Rängen statt. Angesichts der wachsenden Zahl von Schweinegrippe-Infektionen sind die Gesundheitsbehörden weltweit alarmiert. Auch in den USA tauchen die ersten Fälle auf.

In Deutschland und Europa sind derzeit noch keine Fälle bekannt. Da die Weltgesundheitsorganisation WHO allerdings bereits von den Gefahren einer weltweiten Ausbreitung des Virus (Pandemie) spricht, kann das Überspringen des Schweinegrippevirus auf Europa nicht mehr ausgeschlossen werden. Wir informieren über die Entwicklung.

28 April 2009 - Schweinegrippe aktuell

Schweinegrippe aktuelle Nachrichten

www.schweinegrippe-neuegrippe.de

Die Schweinegrippe breitet sich über die Welt aus. Europa und Deutschland haben ihre ersten Fälle, ausschließlich Mexiko Urlauber, die derzeit noch isoliert werden können. In Mexiko steigt die Zahl der Grippetoten. Darüber hinaus wird jedoch auch darüber diskutiert, ob der Grippevirus tatsächlich so gefährlich ist. Es gibt Anzeichen dafür, daß die Schweinegrippe möglicherweise nicht schlimmer ist, als eine normale Grippe. Allerdings kann sich der Virus ständig weiter verändern.


zurück zur Startseite